#23 Amokläufe und die Schuldfrage

Wer ist daran schuld, dass sich jemand einen genauen Plan
machen, Waffen organisieren und schließlich einen Amoklauf durchführen kann?
Die Frage trat zuletzt vor einigen Monaten auf, als ein 18-Jähriger in München
neun Menschen erschoss.

Neben der Frage nach dem oder den Schuldigen möchte man
natürlich auch wissen, wie sich Amokläufe in Zukunft verhindern lassen. Reichen
strengere Waffengesetze und das Verbot von Killerspielen wirklich aus?

Über dieses Thema sprechen wir in der aktuellen Folge des
Vieraugengesprächs:

Der Inhalt auf einen Blick:
00:00:
Nimmt die Zahl der Amokläufe zu?
07:39:
Warum läuft jemand Amok?
14:30:
Populismus als Antwort auf Amokläufe
18:12:
Die Familie des Täters
24:52:
Die Schuldfrage

31:36: Amoklauf in Dortmund

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*