#48 Alkohol: Genuss und Versuchung

Der Konsum von Alkohol ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr
wegzudenken. Wir trinken ihn, um locker und gelöst zu werden –
beispielsweise auf Partys. Manchmal trinken wir ihn einfach aus Genuss.
Doch leider trinken manche Menschen auch Alkohol, um sich mit Hilfe
seiner berauschenden Wirkung aus dem schmerzhaften Alltag zu flüchten.
Die häufige Folge: Sucht
In der heutigen Ausgabe des Vieraugengesprächs sprechen wir über die
Entwicklung des Alkoholkonsums im Laufe der Jahre und über eine
kontroverse ethische Frage: sollten Alkoholiker Kinder zeugen und diese
auch behalten dürfen? Außerdem diskutieren wir darüber, ob der legale
Alkoholkonsum auch den Cannabiskonsum legitimiert. Am Ende der Sendung
verweisen wir auf den Anonyme Alkoholiker e.V. und nennen Anlaufstellen
in Dortmund.

Der Inhalt auf
einen Blick:

00:00: Alkohol
– Genussmittel und gesundheitliche Aspekte

08:25: Ist ein
Alkoholverbot an öffentlichen Plätzen sinnvoll?

15:27:
Bier-Vielfalt in Deutschland

18:15:
Legitimiert Alkohol auch Cannabis?

26:31: Sollten
Alkoholiker Kinder zeugen und behalten dürfen?

33:53: Anlaufstellen für anonyme Alkoholiker in Dortmund

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*