#50 Der Kampf für den Umweltschutz

Immer mehr Menschen in Deutschland erkennen, dass der
Klima- und Umweltschutz kein abstraktes Thema ist, sondern eine Notwendigkeit,
sofern wir unsere Lebensgrundlage erhalten wollen. Aus diesem Grund sprechen
wir in der mittlerweile 50. Folge des Vieraugengesprächs über den „Kampf für
den Umweltschutz“ und beantworten folgende Fragen: warum benutzen wir so viel
Plastik und was ist daran so schlimm? Auto, Flugzeug, Schiff und Bahn – welches
Verkehrsmittel ist besonders schlecht für die Umwelt? Wie geht es unseren
Regenwäldern? Warum ist es so schwer, einerseits die Umwelt zu schützen und
andererseits Arbeitsplätze zu erhalten? Mit welchen einfachen Maßnahmen können
wir im Alltag unsere Umwelt und das Klima schonen?

Der Inhalt auf einen Blick:

00:00: Wie gefährlich ist Plastik?

08:08: Auto, Flugzeug, Schiff und Bahn im Vergleich

15:24: Zustand und Bedeutung der Regenwälder

18:27: Umweltschutz vs. Arbeitsplätze

25:23: Alltagstipps für den Klima- und Umweltschutz

36:05: LKW-Durchfahrtverbot auf der B1 in Dortmund

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*