Cover Juni 2021 1
Nur (m)eine Meinung

Datenschutz für Faule

In dieser Folge kommentiere ich den eBlocker. Diesen schließt man an seinen Router an und er blockiert auf sämtlichen Geräten Tracker, Werbung und Co. Nachdem das Unternehmen insolvent ging, wird der eBlocker als Open-Source-Projekt weitergeführt und über Spenden finanziert. Ein […]

Cover Juni 2021 1
Nur (m)eine Meinung

Das Papstwahldekret

“Das Papstwahldekret als Umbruch des Papsttums” ist eine wissenschaftliche Abhandlung, die ich im Rahmen meines Studiums der Geschichte an der Universität Duisburg-Essen verfasste. Dieser Kommentar beinhaltet die Einleitung meines Essays. Die vollständige Arbeit kann man auf meiner Homepage nachlesen.

Cover Juni 2021 1
Nur (m)eine Meinung

Ich warte auf selbstfahrende Autos

Diese Kommentar ist aus dem Jahr 2016. Rückblickend kann man schon jetzt (2021) feststellen: mein Plan wird aufgehen. Ich werde die erste Generation selbstfahrender Autos für den freien Verkauf voraussichtlich noch miterleben können. Da freue ich mich noch immer drauf.

Cover Juni 2021 1
Nur (m)eine Meinung

Berühmt für einen Tag

Dieser Kommentar entstand zu der Zeit als Instagram seinen großen Hype erlebte. Jeder wollte sich in Form von Fotos und Story darstellen und als Influencer berühmt werden. Über Reality-TV, YouTube-Stars und Insta-Modells spreche ich in Folge 14 von Nur (m)eine […]

Cover Juni 2021 1
Nur (m)eine Meinung

Die Verknappung der Fleischmenge

Die Deutschen essen zu viel Fleisch. Das ist schädlich für das Klima, unsere Gesundheit. Außerdem bedeutet es ein kurzes und qualvolles Leben für Massen von empfindungsfähigen Tieren. Zur Verknappung der Fleischmenge kommentiere ich in dieser Episode.

Cover Juni 2021 1
Nur (m)eine Meinung

Bevölkerungswachstum verhindern

Dass wir zu viele Menschen auf diesem Planeten sind und werden, ist unbestritten. Doch wie kann man auf eine humane Weise ein weiteres Bevölkerungswachstum verhindern? Dazu gebe ich in dieser Folge von “Nur (m)eine Meinung” einen Kommentar ab.

Cover Juni 2021 1
Nur (m)eine Meinung

Wie weit darf Religionsfreiheit gehen? #2

Teil 2 meines ausführlichen Kommentars zum Thema Religionsfreiheit. Wie immer gilt: man darf gerne auch eine andere Meinung haben. Man darf meine Meinung aber nicht verbieten oder mit Gewalt anworten. Das wäre unzivilisiert.

Cover Juni 2021 1
Nur (m)eine Meinung

Ich bin nicht queer

Obwohl ich ein offen schwuler Mann bin und das Prinzip der Toleranz und Gleichberechtigung unterstütze, distanziere ich mich seit Jahren von der LGBTQ*-Community und bezeichne mich nicht als “queer”. Warum das so ist, habe ich in diesem Kommentar sehr ausführlich […]